Wer wir sind
Unser Verein Plexuskinder e.V. bietet Informationen, Ratschläge und Unterstützung bei einer geburtsassoziierten Verletzung des Plexus brachialis für betroffene Kinder und ihre Familien. Es ist unser Ziel die Beratung und die Behandlung bei diesem Krankheitsbild zu verbessern. Wir wollen informieren und geburtsbedingte Verletzungen am Plexus brachialis durch Aufklärung von werdenden Eltern, Hebammen und Ärzten vermeiden. Wir werden unterstützt von Ärzten, Physio- und Ergotherapeuten sowie spezialisierten Rechtsanwälten.
Unser Schwerpunkt liegt auf der kindlichen Plexusparese. Wir möchten aber auch Erwachsenen mit einer Plexusparese helfen.
Plexuskinder e.V. ist ausschließlich gemeinnützig und selbstlos tätig. Plexuskinder e.V. ist aus einer Selbsthilfegruppe betroffener Familien entstanden.
Stacks Image 3937
Plexuskinder e.V. ist Mitglied im bvkm  (Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V.).
Förderung
Plexuskinder e.V. hat in 2016:
eine Pauschalförderung durch die „GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene“ erhalten
ein Projektförderung durch die
Techniker Krankenkasse für das Jahrestreffen 2016 erhalten.

Plexuskinder e.V. hat in 2015:
erhalten.